Vitalsport

Im Vitalsport wird zu rhythmischer Popmusik der ganze Körper durchtrainiert – besonders Beine, Schultern und die Körpermitte. Eine Steigerung der Körpertemperatur ist meistens unausweichlich, Handtuch und Wasser zum Trinken helfen dabei. Zusätzlich muss der Kopf die Steuerung von Armen und Beinen gleichzeitig leisten. Auch der Gleichgewichtssinn wird nicht vergessen. Die bestehende Runde ist gemischt und zum Lachen bereit. Nach dem Sport fühlt man sich wie neu und bereit für den Tag.


Kontakt:
Bärbel Greggersen


Trainingszeiten:
mittwochs 9:00 – 10:00 Uhr
(Sporthalle Neuberend)


WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner