Jahreshauptversammlung beim VfL Eiche

Wir hatten wieder zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Knapp 70 Gäste konnten wir im Gemeinderaum in Neuberend begrüßen.

Hier nun das Wichtigste kurz und knackig zusammengefasst:
Unsere 2. Vorsitzende Finja als auch unsere Kassenwartin Nina wurden im Vorstand bestätigt. Als neue 2. Kassenprüferin wurde Anke Mees gewählt.
Die Erhöhung der Mitgliedsbeiträge konnten wir im letzten Jahr im Bereich der Schützen nicht umsetzen. Nun wurde beschlossen diese stufenweise bis auf das Niveau der anderen Beiträge anzupassen, so dass wir in 2026 einen einheitlichen Mitgliedsbeitrag (aufgeteilt in Kinder, Erwachsene und Familien) für den gesamten Sportverein haben.

Des Weiteren werden wir in diesem Jahr unser Sportangebot erweitern. So soll z. B. Prellball für Kinder ab 8 Jahren, Tischtennis sowie Tennis für Kinder starten.

Unsere Schützen feiern in diesem Jahr ihr 60-jähriges Bestehen.

Wie jedes Jahr haben wir 2024 auch wieder langjährige Vereinsmitglieder geehrt. Dieses Jahr waren es so viele, dass wir hier nur die erwähnen, die uns 40 bzw. 50 Jahre die Treue gehalten haben: für 40 Jahre wurden Thorsten Petersen, Karin und Dieter Elsner sowie Dieter Jepsen geehrt; für 50 Jahre Edith Gosch sowie Günter Rösing.
Auch die hier nicht namentlich aufgelistet sind, sagen wir VIELEN DANK für eure Treue!